SVK Logo

logo-mit
  • Der Sport stärkt uns!

SV Salamander Kornwestheim 1894 e.V. – Gewaltprävention


Gewaltprävention im Sport - Schutz vor sexuellem Missbrauch

Kinder- und Jugendschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die im SV Salamander Kornwestheim sehr ernst genommen wird. Damit in unserem Sportverein alle Kinder und Jugendliche auch weiterhin sehr gut aufgehoben sind, ist der SVK im Themenfeld "Gewaltprävention und Schutz vor sexuellem Missbrauch" präventiv tätig.

  • Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit Silberdistel e.V.
  • Vertrauensperson als vereinsinterner Anlaufpunkt bei Verdachtsfällen
  • SVK Ehrenkodex für alle mit Kindern und Jugendlichen tätigen Personen (Trainer, Betreuer etc.)

Schon am 26.01.2011 fand im Foyer des Rathauses in Kornwestheim eine vom SVK initiierte, öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema "Schutz vor sexuellem Missbrauch" und "Gewaltprävention im Sport" statt. Mit umfassenden und sehr detaillierten Fachvorträgen von Mitarbeiterinnen der Silberdistel e.V., moderiert vom bekannten Sportmoderator Jens Zimmermann, wurde das interessierte Publikum an das Themengebiet herangeführt, aber auch für das frühzeitige Erkennen möglicher Verdachtsfälle sensibilisiert. Anhand häufiger Verhaltensweisen wurde aufgezeigt, wie durch einfache Maßnahmen und Verhaltensregeln im Trainingsalltag, der Spielraum für die Belästigungen bereits stark eingeschränkt und hiermit der Schutz der sporttreibenden Kinder und Jugendlichen signifikant erhöht werden kann.


Als Anlaufstelle für konkrete Themen und Probleme im Kontext der Gewaltprävention sind Daniela Assmann und Jochen Fuhrmann als Vertrauenspersonen im SV Salamander Kornwestheim benannt, die jederzeit erreichbar sind unter:
praevention@sv-kornwestheim.de

Kontakt aufnehmen

Zum Schutz betroffener Personen ist vollständige Vertraulichkeit selbstverständlich garantiert für alle Themen, die uns hier übermittelt werden.

Als weitere prophylaktische Maßnahme wurde im SV Salamander Kornwestheim ein Ehrenkodex erarbeitet, der für alle Vereinsmitarbeiter, die mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt sind, verbindlich ist. So ist der Ehrenkodex seit Mitte 2011 auch verpflichtender Bestandteil aller Trainer- und Übungsleiterverträge und ruft alle Mitarbeiter im Verein zu vorbildlichem Verhalten und Handeln zum Wohle der anvertrauten Kinder und Jugendlichen sowie zu erhöhter Wachsamkeit im gesamten Jugendbereich auf. 

   SVK Ehrenkodex.pdf herunterladen

silberdistel logo rgb
Myliusstraße 2A
71638 Ludwigsburg
Telefon: 07141-6887190
Fax: 07141-6887193
e-mail: info@silberdistel-ludwigsburg.de
www.silberdistel-ludwigsburg.de