SVK Logo

logo-mit

Kornwestheimer 46Plus Sportler erkämpfen sich württembergische Meistertitel

46PLUS SVK News

Mit 16 Athleten trat die Sportgruppe von 46PLUS - ein Kooperationsprojekt des SV Kornwestheim und dem Verein 46PLUS Down Syndrom Stuttgart - bei der 2. Württembergischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaft für Menschen mit Handicap in Schwäbisch Gmünd an. In Kategorien wie Weitsprung und Kugelstoßen waren die Jugendlichen sportlich im Einsatz und hier überzeugten die Kornwestheimer Jungs von 46PLUS mit viel Ehrgeiz und guten Leistungen, die schließlich in sehr guten Platzierungen resultierten. Tim Krebs, Fabian Knoop und Timo Stockhause erreichten den ersten Platz des Siegerpodests – Sensationell!

Für sowohl die Teilnehmer, als auch Veranstalter und Betreuer war es eine große Freude, den strahlenden Gesichtern der Sportgruppe die Urkunden und Sachpreise zu überreichen. Mit 3 Meistertiteln, 5 Vizetiteln, 9 x Platz 3 und weiteren sehr guten Platzierungen im Gepäck fuhr der Sportnachwuchs zufrieden nach Hause.

Zum Beitrag bei 46PLUS

  46PLUS Internetseite